Verfasst von: burmeister | 17. November 2008

Sachsen als Vorbild!

Das wird jetzt in den kommenden Stunden durch die Presse gehen: Sachsen gewinnt den bundesinternen Wettlauf im PISA-Ranking. Die anderen Ergebnisse (Deutschland ist im Ländervergleich weiterhin auf einem schlechten Mittelplatz (zumindest verglichen mit den Ansprüchen), Niedersachsen innerhalb Deutschlands auch), die ausgerufene Bildungsrepublik muss jetzt mal zielgerichtet in Fahrt kommen. Überraschend ist das Ergebnis unterm Strich für niemand.

Wir schauen neidisch nach Sachsen … zumindest nach Geithain. Da läuft das, was wir für Jesteburg erstreben: der Schulversuch Gemeinschaftsschule.

Fakten: idyllische Kleinstadt mit 800jähriger Geschichte, 8.000 Einwohner, problematische Schulsituation vor Ort: zwar gab es eine Mittelschule (=Realschule) und ein Gymnasium vor Ort, beide hatten wegen der demographischen Entwicklung zu wenig Schüler, der Schulstandort war gefährdet.

Also nicht im Hergang, aber wohl im Ergebnis eine gleiche Situation wie bei uns. Was entscheiden die Geithainer – mit Unterstützung Ihrer Landesregierung: es wird ein Schulversuch umgesetzt, seit 2006 gehen die Geithainer Kinder gemeinsam auf die Gemeinschaftsschule, wobei Gruppen aus den Grundschulen bewusst in Ihrem Bestand belassen werden um maximale Kontinuität zu bewahren. In jeder Klasse unterrichten 2 Mittelschullehrerinnen und eine Gymnasiallehrerin.stundenplan_geithein

Die Schule ist natürlich eine Ganztagsschule. Mit individueller Förderung und interessanten AG’s: Schwimmen, Schach, Reiten, Kreatives Gestalten, Theater, Chor, Federball – das geht dann natürlich in der Schulzeit.

beneidenswert entspannt der Unterrichtsplan:

Und das alles unter Leistungsgesichtspunkten: Am Ende der ersten Abschlussklasse gab es bei keinem Schüler eine 5 oder gar 6 im Zeugnis. Weitere Informationen unter www.geithein.de oder Gunter Neuhaus Eine Mittelschule und ein Gymnasium gehen gemeinsam einen neuen Weg – der Schulversuch Gemeinschaftsschule Geithain in Sachsen in Ulf Preuss-Lausitz .(Hrsg.) Gemeinschaftsschule – Ausweg aus der Schulkrise? Weinheim und Basel 2008 oder Gemeinschaftsschule Geithain (Spiesser tickt).

besonderheiten_geithein1

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: